• Home
  • Spiele
  • Madden NFL 20: Erste Infos und Mahomes als Cover-Star angekündigt
26. April 2019

Madden NFL 20: Erste Infos und Mahomes als Cover-Star angekündigt

By 0 260 Views

Passend zum NFL Draft hat EA heute offiziell Patrick Mahomes, den Quarterback der Kansas City Chiefs, als Cover-Star aller Madden NFL 20-Editionen und Madden Mobile angekündigt. Zudem wurden erste Infos zum Spiel bekanntgegeben.

Mahomes entpuppte sich in der 2018er NFL-Saison als wertvollster Spieler und grandioser Quarterback der Kansas City Chiefs, der sowohl in der College-Liga als auch der NFL mehr als 5000 geworfene Yards verzeichnen konnte und zudem über 50 Touchdowns in einer einzigen Saison für sich und sein Team entscheiden konnte.

Neben seinem Auftritt auf dem Cover diente Mahomes darüber hinaus als Inspiration für das Face of the Franchise: QB1, welches ein brandneuer und personalisierter Karrieremodus in Madden NFL 20 sein wird und Spielern erlaubt ihren eigenen Nachwuchs-Quarterback zu personalisieren und sich vom College Football in die NFL zu kämpfen. Dieser Modus enthält zudem einzigartige spielbare Szenarien, dynamische Herausforderungen und diverse Events.

„Das vergangene Jahr hat mein Leben komplett auf den Kopf gestellt und auf dem Cover von Madden NFL 20 zu landen, ist eine gewaltige Ehre und ein wahr gewordener Traum für mich als lebenslanger Fan von Madden. Zusätzlich noch Einfluss auf das Gameplay von Face of the Franchise nehmen zu können, ist etwas, das ich niemals erwartet hätte“, so Mahomes zu seiner Kooperation mit EA. „Ich habe Madden schon als kleines Kind mit meinem Dad gespielt und das ist definitiv ein magischer Moment für mich.“

In Superstar X-Factor, einer zusätzlichen Neuerung des kommenden Madden-Ablegers demonstrieren die NFL-Stars ihre herausragenden Fähigkeiten und zeigen der Welt, warum gerade sie zu den besten Spielern der Welt gehören.

„Das Team wollte dieses Jahr sicherstellen, dass sich die Superstars der NFL in allen Aspekten von Madden einzigartig anfühlen und spielen, genau wie sie es jeden Sonntag auf dem Feld tun – wir wollten sicherstellen, dass sich die Stars auch wirklich wie Stars anfühlen“, sagte Seann Graddy, Executive Producer von Madden NFL 20.

Des Weiteren können sich Fans der Reihe auf neue Spieler-Celebrations, Sprint- und Pass-Optionen (RPO) sowie einzigartige Playbooks freuen.

Heute startet die Vorbestellung der Madden NFL 20: Superstar Edition, welche Fans einige Vorzüge, unter anderem 12 Gold Team Fantasy Packs, 1 von 32 Basiselitespielern aus ihrem Lieblings-NFL-Team, ein kleines Quick Sell Trainings-Pack in Madden Ultimate Team und eine einzigartige Legends Superstar-Fähigkeit ihrer Wahl für den eigens erstellten Spieler aus Face of the Franchise: QB1, bietet.

Madden NFL 20 wird von EA Tiburon in Orlanda, Florida entwickelt und weltweiter Kickoff ist am 2. August 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

Quelle: EA

  News
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.