29. Juni 2020

Sommer-Update für Animal Crossing: New Horizons

By 0 18 Views

Fans können sich auf mehrere kostenfreie Sommer-Updates für Animal Crossing: New Horizons freuen

Das wird ein Sommerspaß im Inselparadies: Auf die Fans von Animal Crossing: New Horizons warten ab dem 3. Juli gleich mehrere kostenlose Updates. Mit dem ersten hat man nun die Möglichkeit, schwimmen zu gehen und nach Meerestieren zu tauchen. Dazu kommen neue Charaktere und neue Gegenstände, beispielsweise Möbel aus der Nixen-Serie. Darüber hinaus dürfen sich die BewohnerInnen der virtuellen Insel im Laufe des Sommers auf weitere Neuerungen freuen. Das Update bereichert Animal Crossing: New Horizons wie folgt:

  • Schwimmen und Tauchen: Die SpielerInnen schlüpfen in einen Taucheranzug und erkunden die fantastische Unterwasserwelt von Animal Crossing: New Horizons. In den einladenden Küstengewässern können sie schwimmen, tauchen und dabei Meerestiere aufstöbern, die das Ökosystem ihrer Insel besiedeln. Es lohnt sich, beispielsweise nach neuen Exponaten für das Museum Ausschau zu halten. Denn wer seine Entdeckungen der Museumseule Eugen präsentiert, bekommt von ihr spannende Fun Facts zu hören.
  • Johannes‘ Bastelanleitungen: Beim Schwimmen lernen die SpielerInnen jemand Neues kennen: den freundlichen Seeotter Johannes. Er ist ganz verrückt nach Jakobsmuscheln, und fragt jeden, der beim Tauchen eine entdeckt, ob er sie haben kann. Als Dankeschön erhalten die SpielerInnen Bastelanleitungen für Möbel aus der Nixen-Serie.
  • Gulliver?: Nach dem Herunterladen des Gratis-Updates wird gelegentlich jemand an die Küste der Insel gespült, der irgendwie vertraut aussieht, aber seltsamerweise wie ein Pirat gekleidet ist. Sobald die SpielerInnen ihm helfen, schickt er ihnen eine ganz besondere Belohnung, um seine Dankbarkeit auszudrücken.

Und der Sommer 2020 hat den Fans noch mehr zu bieten: Anfang August wird Nintendo Details zu einem weiteren, kostenlosen Update für Animal Crossing bekannt geben. Auch seine Inhalte werden speziell zur warmen Jahreszeit passen. Die großen Ferien können also kommen.

Quelle: Nintendo

  News
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.