• Home
  • News
  • Nintendo Switch: Endlich mit Bluetooth-Kopfhörer Support
15. September 2021

Nintendo Switch: Endlich mit Bluetooth-Kopfhörer Support

By 0 243 Views

Manches braucht eben länger. So zum Beispiel auch der Support für Bluetooth-Kopfhörer auf der Nintendo Switch. Diese Funktion wurde mit dem gestrigen Systemupdate auf Version 13.0.0 freigeschaltet.

Vermutlich wird nur Nintendo selbst wissen, weshalb wir geschlagene vier Jahre auf diese Funktion warten mussten. Und für viele Nutzer war es einfach eine unerklärliche Tatsache, dass man keine Bluetooth-Kopfhörer mit der Switch koppeln konnte. Nun schiebt Nintendo dieses längst überfällige Feature per Patch nach und hebt damit den Softwarestand auf Version 13.0.0

Jedoch müssen wir allerdings auch mit einer kleinen Einschränkungen leben: So können während der Audiowiedergabe per Bluetooth-Kopfhörer nur zwei weitere Controller per Bluetooth mit der Konsole verbunden werden.

Was bringt das Update noch mit?

Weiterhin wird mit dem Update der Standbymodus angepasst. So kann nun die aktive Internetverbindung dauerhaft genutzt und beispielsweise Updates zu Spielen ohne Euer Eingreifen heruntergeladen werden.

Außerdem wird uns nun angezeigt, ob sich die Switch per 2,4GHz oder 5GHz mit Eurem Netzwerk verbunden ist.

Ich persönlich habe die Bluetooth-Kopfhörer Funktion nicht wirklich vermisst, aber natürlich interessiert mich die Meinung unserer Leserschaft. Hat Nintendo endlich Euer Gebet erhört oder kommen sie damit einfach zu spät um die Ecke?

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.