19. April 2013

Luigi’s Mansion 2

By 0 112 Views

In „Luigi’s Mansion 2“ für den Nintendo 3DS hat Luigi den Auftrag, eine Bande von Quälgeistern aus einem unheimlichen Spukhaus zu vertreiben. Ausgerüstet mit seinem zuverlässigen Gespenstersauger ‚Schreckweg 08/16‘ versucht er als Hauptprotagonist dieses Gruselabenteuers die hartnäckigen Eindringlinge loszuwerden. Eigentlich ist Luigi ja eher ein ängstlicher, nervöser Zeitgenosse, von dem man denken würde, dass er Geister meidet wie der Teufel das Weihwasser. Aber lassen Sie sich überraschen, selbst ein Held wider Willen kann die Welt retten!

Dieser haarsträubende Titel ist die Fortsetzung des 2002 zur Markteinführung des Nintendo GameCube erschienen Spiels „Luigi’s Mansion“. Es bietet die Spannung des Originals, aber auch zahlreiche Neuerungen. Die stereoskopische 3D-Grafik erweckt die gruseligen Geistervillen, die grässlichen Gespenster und die unheimliche Umgebung erst richtig zum Leben, sodass Sie den Spukspaß und die übernatürliche Unterhaltung des Spiels in vollen Zügen genießen können.

Doch diesmal sind die Gespenster noch listiger. Man kann sie nicht einfach betäuben, indem man sie anleuchtet, sondern muss sie mit einem Stroboskop schocken, bevor man sie mit dem Staubsauger dingfest machen kann. „Luigi’s Mansion 2“ umfasst noch mehr Rätsel als sein GameCube-Vorgänger und wird Ihre grauen Zellen gehörig auf die Probe stellen. In den verschiedenen Spukhäusern treiben unterschiedlichste Geister ihr Unwesen. Helfen Sie unserem Hasenfuß Luigi dabei, gegen jedes Gespenst mit einer effektiven Methode vorzugehen!

Die Geistervillen beherbergen massenweise Geheimnisse, die unseren mit einem ganz besonderen Staubsauger ausgestatteten Anti-Helden zu Erkundungstouren verleiten. Der ‚Schreckweg 08/16‘ kann dabei nicht nur Berge von Laub wegfegen, um verborgene Dinge freizulegen oder Moneten einzusaugen, sondern auch Tapete verschlingen und weitere Kostbarkeiten enthüllen, neue Bereiche erschließen oder Schatzkisten ausfindig machen.

Wir haben Luigi’s Mansion ausgiebig im Videotest mit unserer Grusellampe beleuchtet. Schaut doch mal rein!

Hier geht der kleine grüne Klemptner auf seine Reise.

Next Post

Fire Emblem: Awakening

29. April 2013 0
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.